Revisor, Plakat

"Der Revisor" - Komödie in 5 Akten von Nikolai Gogol

Gogol zeichnet in dieser Komödie eine scharfe Satire der russischen Gesellschaft zur Zarenzeit mit überzeichneten Charakteren. Da stehen keine Personen auf der Bühne, sondern Repräsentanten von Eitelkeit, Gier, Selbstüberschätzung, Macht, Obrigkeitsgläubigkeit oder Dummheit.
Diese Charaktere sind zeitlos, und so wurde der „Revisor“ zum bekanntesten Theaterstück der russischen Literatur. Und da die hier gezeigten Zustände nicht auf Russland beschränkt sind, eroberte er sich einen festen Platz im Repertoire der europäischen Bühnen.


im Behrpark

        

in der Maria-Ward-Schule